HomeNewsSuchenKontakt  

Die Geschichte Des Samariterverein Rickenbach


Der Samariterverein Rickenbach ist im Jahre 1936 aus dem Frauenverein Rickenbach hervorgegangen. Damals besuchten 40 Kursinteressierte die erste Samariterübung unter der Leitung von Herrn Dr. med. Josef Ineichen von Beromünster. Nach 40 Kursstunden durfte jeder Teilnehmer die Prüfung als angehender Samariter erfolgreich absolvieren. Ein unbeugsamer Helferwille bei Verunfallten, oder die Pflege eines schwerkranken Mitbürgers und die absolvierten Kursstunden waren Anlass zur Gründung des Samaritervereins Rickenbach. Der Grossteil der begeisterten Kursteilnehmer konnte als Gründungsmitglieder des Samaritervereins eingeschrieben werden.

Jeden Monat wurde jeweils eine Übung abgehalten, oder man traf sich zu einem lehrreichen Vortrag mit dem Vereinsarzt.
Im Jahre 1940 besuchten 31 Frauen und 7 Männer erneut einen Samariterkurs. Auch während des 2. Weltkrieges wurden die monatlichen Übungen durchgeführt.
Im November 1941 wurde allen Widerständen zum Trotz ein Krankenpflegekurs durchgeführt. Im Januar 1944 besuchten 27 lernbereite Teilnehmer den Samariterkurs und im Jahre 1945 wude ein Kinderpflegekurs mit 52 Teilnehmern registriert. Im Jahre 1948 besuchten wiederum 40 Teilnehmer den Krankenpflegekurs.
1964 fand zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ein Nothelferkurs statt. Die erste Blutspendeaktion fand am 9. Oktober 1969 statt, bei der 72 Flaschen Blut abgefüllt wurden.
Der Samariterverein wird heute vom Vorstand, bestehend aus der Präsidentin, Vizepräsident, Aktuarin, Kassier, Beisitzerin, Material- und Krankenmobilien-
verwalterin geführt. Weiter zum Vorstand gehört der Technische Leiter und ein Samariterlehrer. Der Verein besteht aus 32 Aktivmitgliedern, Vereinsarzt, Ehrenmitglieder, Fahnengotte- und Götti.

Der Verein trifft sich jeden 1. Dienstag im Monat zur Übung. Unsere Samariterlehrerer bringen uns Neues bei und frischen altes Wissen auf.
Lotto und Claushock stehen auf dem Jahresprogramm und im 2 Jahresturnus organisieren wir für die Vereinsmitglieder eine Reise oder ein Familienpicknick. Dabei wird die Gemütlichkeit und Kameradschaft gepflegt.

Für die interessierte Bevölkerung organisieren wir jährlich einen medizinischen Vortrag.

Alljährlich werden 2 Nothilfekurse durchgeführt und weitere Kurse nach Nachfrage.

In unserem Krankenmagazin finden sie das nötige Mobiliar für die Heimpflege.

Interessieren sie sich für unseren Verein, so besuchen sie eine unserer Übungen oder melden sich bei einem Vorstandmitglied. Neue Mitglieder, ob jung oder etwas älter sind bei uns willkommen.

 

Unsere Vereins-Mitglieder 1938

 

© Copyright 2017 Samariterverein Rickenbach. | Powered by eCMS Content Management System | ebcom ag